Publikationen & Vorträge von Charlotte Schulz-Knappe

Publikationen

Lock, I., & Schulz-Knappe, C. (2019). Credible corporate social responsibility (CSR) communication predicts legitimacy: Evidence from an experimental study. Corporate Communications: An International Journal24(1), 2-20.

Vorträge

Schulz-Knappe. C. (2019). Social Support in Work-Family Conflict: The Role of Open Communication and Trust. Vortrag auf der 69th Annual Conference of the International Communication Association (ICA) vom 24.05. bis 28.05. in Washington D.C., USA.

Beckert, J., Koch, T., Viererbl, B. & Schulz-Knappe, C. (2019). The persuasion paradox. How persuasion knowledge mediates disclosure effects in sponsored media content. Vortrag auf der 69th Annual Conference of the International Communication Association (ICA) vom 24.05. bis 28.05. in Washington D.C., USA.

Schulz-Knappe, C., Koch, T. & Beckert, J. (2019) Ablehnen oder unterstützen? Die Relevanz von
Kommunikation in organisationalen Veränderungsprozessen. 64. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK). Münster.

Beckert, J., Koch, T., Viererbl, B. & Schulz-Knappe, C. (2019). "Ach, wie gut, dass niemand weiß..."? Die paradoxe Rolle von Persuasionswissen als Mediator von Kennzeichnungseffekten in gesponserten Medieninhalten. Tagung der Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung der DGPuK. Mainz.

Schulz-Knappe, C. & Lock, I. (2018). Führt glaubwürdige CSR-Kommunikation zu Legitimität von Unternehmen? Eine experimentelle Online-Studie. 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK). Mannheim.