Prof. Dr. Thomas Koch


Sprechstunde:
Raum:
Telefon:
Telefax:
Email:

Dienstags 16-18 Uhr (vorherige Anmeldung per E-Mail)
03.236 - Georg-Forster-Bau
+49 (0) 6131 - 39 22584
+49 (0) 6131 - 39 24239


Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaft, Psychologie und Rechtswissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Von 2006-2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Promotion zum Dr. rer. pol. mit einer Arbeit zum Einfluss von Gewohnheiten auf die Fernsehnutzung.

Von 2009 bis 2015 Tätigkeit als akademischer Rat auf Zeit am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München. Forschungs- und Lehraufenthalte an der University of Sheffield, der Göteborgs Universitet sowie an der Venice International University. Im Wintersemester 2013/2014 Vertretung einer Professur für Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Kommunikation an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.

Seit Januar 2015 Sprecher der Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft. Seit Oktober 2015 Professor für Publizistik mit Schwerpunkt Unternehmenskommunikation am Institut für Publizistik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Eine aktuelle Publikationsliste von Prof. Dr. Thomas Koch finden Sie hier zum Download.

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen